Nutzentrennsysteme

Konventionell

Ein geschweißtes Stahlgitter bildet die Grundausstattung für Nutzentrennwerkzeuge. Der fertig gestanzte Bogen kann in der Maschine separiert und auf Palette gestapelt werden.

BSI-AngleLock®-System

Das AngleLock®-System ermöglicht es, Teile des Nutzentrennrahmens wieder zu verwenden! Dies bedeutet für den Kunden ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis. Durch die stabile und dennoch leichte Bauweise wird das Handling am Stanzautomaten vereinfacht. (Flyer)

Vakuumunterstütztes Nutzentrennen

Zusätzlich zu den obigen Vorteilen kann ein Nutzentrennsystem noch mit Vakuumelementen ausgerüstet werden. Der Bogen wird hierbei durch eine Taktung in der Nutzentrennstation gebremst und positioniert. Nach der Trennung wird der restliche Bogenrahmen leicht angehoben für einen störungsfreien Abtransport. (Flyer)