Ausbrechwerkzeuge

Konventionell

Das konventionelle Ausbrechsystem basiert auf der Verwendung von separat zu setzenden Unterstiften. Die Ausführung der Oberwerkzeuge erfolgt in Flachstahl oder mit Holzauffütterung.

SpitPress

Beim SpitPress-System wird der Einsatz von Unterstiften überflüssig. Dies führt zu deutlich geringeren Rüstzeiten. Durch den Einsatz von Kronenstiften können Sie auch den kleinsten Abfallbereich unterstiftfrei ausbrechen.

SpitPress 2-stufig

Zusätzlich zu den oben genannten Ausführungen besteht die Möglichkeit, den Abfall durch zwei Ausbrechebenen zu fixieren. Im ersten Schritt wird zunächst der Abfall vom Nutzen getrennt, um dann in zweiter Stufe durch die Unterplatte gestoßen zu werden.

SpitPress vakuumunterstützt

Durch die vakuumunterstützten Ausbrechwerkzeuge erzielen Sie einen verbesserten Bogenlauf in der Maschine und können so noch effizienter produzieren. Gerade bei leichteren Grammaturen können Sie die Bögen optimal positionieren.

StripClip

Das StripClip-System verhindert, dass der Abfall nach dem Ausbruch durch Federkräfte oder Vakuumeffekte zurück in den Bogen gelangen kann.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sämtliche hier genannten Ausbrechsysteme durch Stahlplatten auf der Oberseite und Stahl- oder Aluunterbauten rückseitig zu verstärken.

(Flyer)